spenden & sponsoring

Fotogehgrafie 2021 - Sparkasse unterstützt Fotowettbewerb mit 1.000 Euro

dsc_0021
Julia Spitzenberger, Jugendreferentin des Stadtrats, und Matthias Stadler, Leiter Stadtjugendpflege, moderierten die Veranstaltung Foto: Sparkasse Pfaffenhofen
dsc_0027
Julia Spitzenberger gratulierte den Erstplatzierten der Kategorie über 18: (von links) Eva Wohlers, Lily Düren und Nico König Foto: Sparkasse Pfaffenhofen
dsc_0032
In der Kategorie unter 18 gewannen Julius Standenmaier (2. von links) und Nils Zacher Foto: Sparkasse Pfaffenhofen
dsc_0037
Zwölf Themen setzten die Teilnehmer der Fotogehgrafie fotografisch um Foto: Sparkasse Pfaffenhofen
dsc_0039
Foto: Sparkasse Pfaffenhofen
dsc_0045
Die Kreativität der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war grenzenlos und die Themen wurden mit viel Fantasie umgesetzt.

Veranstalter der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen ehrten vor ein paar Tagen die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs.

Alle eingereichten Arbeiten können noch bis einschließlich 1. August jeweils samstags und sonntags im Jugendzentrum Atlantis in der Ingolstädter Straße 76 (oberhalb des Eisstadions) zwischen 10.00 und 16.00 Uhr besichtigt werden.

Die Fotogehgrafie findet jedes Jahr im Rahmen des Kultursommers statt. In diesem Jahr stand der Wettbewerb am 26. Juni 2021 unter dem Motto "Wechselbad der Gefühle". Insgesamt 42 Teams oder Einzelpersonen stellten sich der kreativen Herausforderung und setzten die zwölf gestellten Themen fotografisch um.
Am Ende des Tages wurden insgesamt 480 Bilder eingereicht, woraus eine Jury nun die Sieger ausgewählt hat.
Die Siegerehrung fand am 16.07.2021 im Garten des Kindergartens St. Elisabeth statt. Ausgezeichnet wurden die besten fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Kategorien über 18 Jahre und unter 18 Jahre.
Die Sparkasse Pfaffenhofen gratuliert den Gewinnerinnen und Gewinnern und freut sich, dass sie auch dieses Jahr die kreative Aktion der Stadtjugendpflege mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro unterstützen konnte.