investitionen & nachhaltigkeit

„Facelifting“ für die Sparkassen-Tiefgarage

tiefgarage-web
Unansehnliches Grau weicht frischem Gelbton

Nicht nur oberirdisch verschönert wird der Pfaffenhofener Sparkassenplatz rechtzeitig zum Start der Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen 2017“ am 24. Mai. Auch die darunterliegende Sparkassen-Tiefgarage (erste Ebene) mit Kunden- und Mitarbeiterparkplätzen sowie weiteren Stellplätzen der Stadt Pfaffenhofen hat jetzt ein viel freundlicheres Gesicht bekommen.

„Die Maßnahme gehört zu einem ganzen Paket von Verschönerungsmaßnahmen, für das die Sparkasse Pfaffenhofen insgesamt rund 250.000 Euro bereitgestellt hat.“- Norbert Lienhardt, Vorstandsvorsitzender

Das unansehnliche Grau an den Wänden ist im Zuge des „Faceliftings“ einem frischen Gelbton gewichen. Auch die Säulen und Decken wurden in Weiß und die Sockel mit grauer Schutzfarbe neu gestrichen. Erneuert wurden außerdem die Stellplatz-Markierungen. Viel trägt auch die neue Beleuchtung zum nun viel freundlicheren Bild der Tiefgarage bei.

Pressespiegel: